Technical English for engineering

Beschreibung & Nutzen Als Ingenieur oder technischer Zeichner benötigen Sie heutzutage fachspezifisches, technisches Englisch stärker als je zuvor. Ob in der Anwendung von CAE oder CAD-Software, während der Kommunikation in internationalen Projekten und ausländischen Aufträgen oder beim Bewerbungsgespräch, wenn es darum geht, die bisherigen Erfolge Ihrer Tätigkeit auf Englisch überzeugend darzustellen. In diesem Seminar erlernen und üben Sie das dafür notwendige Fachvokabular, wenden spezifische Ausdrücke an und frischen somit Ihre 'Technical English'-Kenntnisse auf.
Zielgruppe Ingenieure und technische Zeichner
Lernziel Die Teilnehmer erhalten während des Seminars einen Einblick in die aktuelle Fachterminologie des Ingenieurwesens und üben die korrekte Anwendung einschlägiger Ausdrücke des technischen Englischs, die in allen Fachbereichen der Ingenieurwissenschaft eingesetzt werden können.
Inhaltsschwerpunkte
  • Explaining technical functions, describing how it works
  • Categorising and specifying common materials and their properties
  • Describing components, shapes and features
  • Working with designs and drawings
  • Describing technical problems and their causes
  • Interpreting faults, discussing maintenance
  • Explaining procedures and automated systems
  • Dealing with health and safety precautions
  • Discussing standards and technical requirements
  • Comparing test results with expectations
Methodik Trainerinput, Teilnehmerinput, Dialoge, Übungen, Diskussionen
Voraussetzungen Grundlagen Englisch (CEFR: A2-B1)
Referent Alan Hall (BA Hons)
Dauer & Form 1-Tages-Seminar
Leistungen & Preise Tagungspauschale inklusive Verpflegung: € 459,00 zzgl. MwSt. (19%)
Nächster Termin & Ort nach Absprache - Wuppertal
Weitere Termine In anderen Städten auf Anfrage
zurück   drucken   buchen